Auf dieser Seite finden Sie einige Beispiele für Produktionen und Platzierungen sowohl von Pressetexten als auch unseren Patientengeschichten. Wir platzieren über unsere langjährigen Kontakte und unser persönliches Engagement. Text- und Bildproduktion erfolgen von Experten unserer Agentur, immer in enger Abstimmung mit allen Beteiligten.

Platzierung: FreizeitSpaß (Frauenzeitschrift)

Agentur POYS FreizeitSpass

Patientengeschichte in der FreizeitSpass (Burda Verlag)

Kunde: Auf Anfrage
Erscheinungsdatum: 07.2020 (Nr. 31)
Reichweite: 0,35 Mio
Zielgruppe: Frauen ab 50

Kernaussagen:

  • Felix leidet seit seiner Geburt an Hämophilie A
  • Neue Medikamente verhelfen ihm und seiner Familie zu einem fast normalen Leben

 

Platzierung: FeizeitIllustrierte (Frauenzeitschrift)

POYS Köln Veröffentlichung Print

Patientengeschichte in der „FreizeitIllustrierte“ (ConPart Verlag)

Kunde: Auf Anfrage 
Erscheinungsdatum: 06.2020 (Nr. 7)
Reichweite:
0,5 Mio
Zielgruppe: Frauen ab 40

Kernaussagen:

  • Heilpraktikerin A. Blohm erlitt zwei schwere Schicksalsschläge
  • die Depressionen nach dem frühen Tod ihrer Mutter und ihres Sohnes überwand sie mit Sport und mit der Einnahme von Rotem Ginseng
  • die Wurzelextrakte des Roten Ginsengs gelten als Kräftigungs- und Aufbaumittel und unterstützen die Rekonvaleszenz

Platzierung: Pflege & Familie (Ratgeber)

POYS Veröffentlichung Print Pflege & Familie

Patientengeschichte in der „Pflege & Familie“ (Bauer Verlag)

Kunde: Auf Anfrage
Erscheinungsdatum: 02.2020 (Nr. 1)
Reichweite: 0,15 Mio.
Zielgruppe: Häuslich & familiengeprägte, meist pflegende Angehörige

Kernaussagen:

  • Nach der Diagnose „Parkinson“ muss die Altenpflegerin A. Köster sich komplett neu orientieren.
  • Kreative Hobbys und ein moderner COMT-Hemmer erleichtern ihr das neue Leben.

 

Platzierung: bella (Frauenzeitschrift)Agentur POYS Projekte Publikumszeitschrift

Kunde: Auf Anfrage
Erscheinungsdatum: 13.03.2019
Reichweite: 0,6 Mio
Zielgruppe: bewusst lebende Frauen ab 30

Kernaussagen: 

  • Viele Jahre bleibt die Erkrankung von Silvia unentdeckt, bis sie
    bewegungsunfähig ins Krankenhaus kommt
  • Sie kann nicht mehr arbeiten, braucht Hilfe im Alltag
  • Durch das Boxen erreicht sie mehr Koordination, Balance und Ausdauer
  • Dopamin und ein moderner COMT-Hemmer verringern die Symptome deutlich

Platzierung: Freizeit Revue (Publikumszeitschrift)Agentur POYS Projekte Misteltherapie

Kunde: Auf Anfrage
Erscheinungsdatum: 01.08.2018, Nr. 32
Reichweite: 2,18 Mio
Zielgruppe: Leser ab 50

Kernaussagen:

  • Mistel ist ein uraltes Naturheilmittel
  • Als Präparat oder Tee vielfältig verwendbar
  • Wirksam bei hohem Blutdruck, Immunschwäche, Arthrose und als Begleitung zu Krebstherapien
close
Share this Page